Aktuelle Stellenausschreibungen

Aktuelle Stellenausschreibungen


Niedersachsen.next stellt einen elementaren Bestandteil der landesweiten Strategie zur Transformation der Wirtschaft in Niedersachsen dar, die das Niedersächsische Ministerium für Wirtschaft, Verkehr, Bauen und Digitalisierung verfolgt – angesichts der sich immer schneller verändernden Herausforderungen durch die Energie- und Mobilitätswende sowie durch den Klimawandel.

Niedersachsen.next hat die Technologie- und Wirtschaftstrends im Blick, vernetzt Ideen- und Geldgeber sowie Startups und etablierte Unternehmen und schafft und greift dabei auf ein starkes und stetig größer werdendes Netzwerk zurück. Niedersachsen.next ist Impulsgeber für Projekte, sorgt für Technologie- und Wissenstransfer, eröffnet Zugang zu thematischen Communitys wie auch zu politischen Entscheidungstragenden und berät nicht zuletzt die Landesregierung und die Ministerien strategisch sowie bei der Bewertung von Förderanträgen.

Auf dieser Seite finden Sie unsere aktuellen Stellenausschreibungen.

Eventmanager (m/w/d) in Vollzeit

Sie haben bereits erfolgreich attraktive Events geplant und organisiert? Kommunikation und Organisation liegen Ihnen und Sie können andere begeistern? Sie arbeiten gern mit unterschiedlichen Teams in einem agilen Umfeld zusammen? Dann wollen wir Sie gern kennenlernen.

Ihre Aufgaben:

Sie haben bereits erfolgreich attraktive Events geplant und organisiert? Kommunikation und Organisation liegen Ihnen und Sie können andere begeistern? Sie arbeiten gern mit unterschiedlichen Teams in einem agilen Umfeld zusammen? Dann wollen wir Sie gern kennenlernen.

  • Planung von internen und externen Veranstaltungen (live und digital) in Zusammenarbeit mit dem jeweiligen verantwortlichen Team
  • Organisation und Durchführung von Veranstaltungen
  • Recherche von geeigneten Veranstaltungslocations
  • Erstellung detaillierter Veranstaltungs- und Budgetpläne
  • Durchführung von Beschaffungsverfahren für Eventdienstleistungen, Veranstaltungsorte, Dienstleister und Lieferanten
  • Koordination und Steuerung von unterschiedlichen Gewerken und Dienstleistern
  • Organisation und Koordination der Veranstaltung vor Ort
  • Sicherstellung der Einhaltung aller relevanten Vorschriften und Gesetze im Zusammenhang mit Veranstaltungen (z.B. Datenschutz)
  • stetige Evaluierung und Verbesserung von Veranstaltungskonzepten und -formaten

Ihr Profil:

  • abgeschlossene Ausbildung als Veranstaltungskaufmann- oder -frau oder in einem eng verwandten Fachbereich wie Messe-, Kongress- oder Eventmanagement
  • mindestens zwei Jahre Berufserfahrung im Eventbereich
  • ausgezeichnete organisatorische Fähigkeiten und die Fähigkeit, mehrere Projekte gleichzeitig zu managen
  • Professionalität im Umgang mit unterschiedlichen Geschäftspartnern
  • starkes Verhandlungsgeschick und die Fähigkeit, gute Beziehungen zu Lieferanten und Dienstleistern aufzubauen und zu pflegen
  • hervorragende Kommunikationsfähigkeiten
  • Teamorientierung
  • Kreativität und Innovationsgeist, um einzigartige und ansprechende Veranstaltungskonzepte zu entwickeln
  • sehr gute PC- (MS-Office) Kenntnisse
  • Engagement, Selbstständigkeit, Durchsetzungsvermögen und strukturierte Arbeitsweise
  • Erfahrung in der Vergabe von Leistungen als öffentlicher Auftraggeber sind wünschenswert.
  • Gute Englischkenntnisse sind vorteilhaft.

Ihre Benefits:

  • offene und teamorientierte Arbeitskultur mit flexiblen Arbeitszeiten und Homeoffice-Option
  • Übernahme des ÖPNV-Jobtickets (Deutschland-Ticket)
  • Zuschuss zur betrieblichen Altersvorsorge
  • 30 Tage Urlaub sowie Freistellung am 24.12. und 31.12. gemäß TV-L
  • Jährliche Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten sind für uns selbstverständlich.
  • Förderung des betrieblichen Gesundheitsmanagements (Hansefit)

Die Stelle ist ab sofort zu besetzen, in Abhängigkeit von der persönlichen Qualifikation mit bis zu Entgeltgruppe 8 des TV-L dotiert und vorerst für zwei Jahre befristet, mit Option der dauerhaften Übernahme. Die wöchentliche Arbeitszeit nach TV-L beträgt 39,8 Stunden.

Die Niedersachsen.next GmbH fördert die Vereinbarkeit von Beruf und Familie. Schwerbehinderte Bewerber/-innen werden bei gleicher Eignung, Befähigung und fachlicher Leistung bevorzugt berücksichtigt. Qualifizierte Interessentinnen und Interessenten mit Migrationshintergrund werden ausdrücklich aufgefordert, sich zu bewerben. Es wird angestrebt, in allen Bereichen und Positionen Unterrepräsentanzen im Sinne des Niedersächsischen Gleichberechtigungsgesetzes abzubauen.

Für Fragen steht Ihnen unser Geschäftsführer, Herr Christian Kotschy, unter 0511 760 726 20 zur Verfügung.

Bitte richten Sie Ihre Bewerbung per E-Mail (jobs@iz-nds.de) bis zum 31.5.2024 an:

Niedersachsen.next GmbH
Personalabteilung
Nadine Klußmeyer
Schillerstraße 32
30159 Hannover

Hier finden Sie die Ausschreibung als PDF.

Werkstudenten (m/w/d) für 15 Stunden pro Woche für den Bereich Strategie | Datenbankpflege

Deine Aufgaben:

  • Pflege der Projektdatenbank mit über 5.000 Einträgen zu spannenden Innovationsprojekten in Niedersachsen
  • Unterstützung des Technologiescoutings bei inhaltlichen Recherchearbeiten.
  • Unterstützung bei Vorbereitung, Durchführung und Nachbereitung von Gremiensitzungen, Workshops, Interviewgesprächen sowie Fachveranstaltungen.

Deine Qualifikation:

  • mindestens fortgeschrittenes Bachelorstudium mit mindestens noch einem Jahr Studiendauer in den Bereichen Wirtschafts-, Ingenieur-, Naturwissenschaften oder eines vergleichbaren Studiengangs
  • Du hast ein starkes Interesse an Innovationsthemen, gesellschaftlichen Transformationsprozessen und Wissenstransfer.
  • Du verfügst über einen sicheren Umgang in den gängigen Microsoft Programmen wie Word, Excel und Teams; Kenntnisse über weitere IT-Tools (Datenbanken, Projektmanagement) sind von Vorteil, aber keine Voraussetzung.
  • Du hast idealerweise Erfahrung in der Recherchearbeit.
  • Du bist es gewohnt, selbstständig zu arbeiten und Aufgabenstellungen mit fachlicher Kreativität anzugehen.
  • Du bist eine Team- und Kommunikationspersönlichkeit.

Möchtest Du Deine Talente entfalten, Deine Stärken und Deine Ideen einbringen und später vielleicht mal mehr Verantwortung übernehmen? Dann werde ein Teil des Innovationszentrums Niedersachsen! Unser Arbeitsalltag ist geprägt von kreativen Innovationen „Made in Niedersachsen“. Austausch und Networking sind an der Tagesordnung bei Mitarbeiterevents oder in kleinem Kreis mit leckerem Kaffee an unserem Kaffeevollautomat.

Die Vereinbarkeit mit dem Studium wird bei uns großgeschrieben. Wenn die Klausurenphase ansteht, kann nach Absprache die Stundenzahl auch mal reduziert werden. Du suchst einen Job mit attraktiver Vergütung? Dann bewirb Dich unter Angabe Deines möglichen Einstiegsdatums per E-Mail an jobs@iz‑nds.de. Je nach akademischer Ausbildung ist ein Stundenlohn von bis zu 14,95 € möglich.

Niedersachsen.next GmbH
Personalabteilung
Nadine Klußmeyer
Schillerstraße 32
30159 Hannover

Hier findest du die Ausschreibung als PDF.

Werkstudenten (m/w/d) für 15 Stunden pro Woche für den Bereich Strategie | Datenbankpflege

Deine Aufgaben:

  • Pflege der Projektdatenbank mit über 5.000 Einträgen zu spannenden Innovationsprojekten in Niedersachsen
  • Unterstützung des Technologiescoutings bei inhaltlichen Recherchearbeiten.
  • Unterstützung bei Vorbereitung, Durchführung und Nachbereitung von Gremiensitzungen, Workshops, Interviewgesprächen sowie Fachveranstaltungen.

Deine Qualifikation:

  • mindestens fortgeschrittenes Bachelorstudium mit mindestens noch einem Jahr Studiendauer in den Bereichen Wirtschafts-, Ingenieur-, Naturwissenschaften oder eines vergleichbaren Studiengangs
  • Du hast ein starkes Interesse an Innovationsthemen, gesellschaftlichen Transformationsprozessen und Wissenstransfer.
  • Du verfügst über einen sicheren Umgang in den gängigen Microsoft Programmen wie Word, Excel und Teams; Kenntnisse über weitere IT-Tools (Datenbanken, Projektmanagement) sind von Vorteil, aber keine Voraussetzung.
  • Du hast idealerweise Erfahrung in der Recherchearbeit.
  • Du bist es gewohnt, selbstständig zu arbeiten und Aufgabenstellungen mit fachlicher Kreativität anzugehen.
  • Du bist eine Team- und Kommunikationspersönlichkeit.

Möchtest Du Deine Talente entfalten, Deine Stärken und Deine Ideen einbringen und später vielleicht mal mehr Verantwortung übernehmen? Dann werde ein Teil des Innovationszentrums Niedersachsen! Unser Arbeitsalltag ist geprägt von kreativen Innovationen „Made in Niedersachsen“. Austausch und Networking sind an der Tagesordnung bei Mitarbeiterevents oder in kleinem Kreis mit leckerem Kaffee an unserem Kaffeevollautomat.

Die Vereinbarkeit mit dem Studium wird bei uns großgeschrieben. Wenn die Klausurenphase ansteht, kann nach Absprache die Stundenzahl auch mal reduziert werden. Du suchst einen Job mit attraktiver Vergütung? Dann bewirb Dich unter Angabe Deines möglichen Einstiegsdatums per E-Mail an jobs@iz‑nds.de. Je nach akademischer Ausbildung ist ein Stundenlohn von bis zu 14,95 € möglich.

Niedersachsen.next GmbH
Personalabteilung
Nadine Klußmeyer
Schillerstraße 32
30159 Hannover

Hier finden Sie die Ausschreibung als PDF.

Eventmanager (m/w/d) in Vollzeit

Sie haben bereits erfolgreich attraktive Events geplant und organisiert? Kommunikation und Organisation liegen Ihnen und Sie können andere begeistern? Sie arbeiten gern mit unterschiedlichen Teams in einem agilen Umfeld zusammen? Dann wollen wir Sie gern kennenlernen.

Ihre Aufgaben:

Sie haben bereits erfolgreich attraktive Events geplant und organisiert? Kommunikation und Organisation liegen Ihnen und Sie können andere begeistern? Sie arbeiten gern mit unterschiedlichen Teams in einem agilen Umfeld zusammen? Dann wollen wir Sie gern kennenlernen.

  • Planung von internen und externen Veranstaltungen (live und digital) in Zusammenarbeit mit dem jeweiligen verantwortlichen Team
  • Organisation und Durchführung von Veranstaltungen
  • Recherche von geeigneten Veranstaltungslocations
  • Erstellung detaillierter Veranstaltungs- und Budgetpläne
  • Durchführung von Beschaffungsverfahren für Eventdienstleistungen, Veranstaltungsorte, Dienstleister und Lieferanten
  • Koordination und Steuerung von unterschiedlichen Gewerken und Dienstleistern
  • Organisation und Koordination der Veranstaltung vor Ort
  • Sicherstellung der Einhaltung aller relevanten Vorschriften und Gesetze im Zusammenhang mit Veranstaltungen (z.B. Datenschutz)
  • stetige Evaluierung und Verbesserung von Veranstaltungskonzepten und -formaten

Ihr Profil:

  • abgeschlossene Ausbildung als Veranstaltungskaufmann- oder -frau oder in einem eng verwandten Fachbereich wie Messe-, Kongress- oder Eventmanagement
  • mindestens zwei Jahre Berufserfahrung im Eventbereich
  • ausgezeichnete organisatorische Fähigkeiten und die Fähigkeit, mehrere Projekte gleichzeitig zu managen
  • Professionalität im Umgang mit unterschiedlichen Geschäftspartnern
  • starkes Verhandlungsgeschick und die Fähigkeit, gute Beziehungen zu Lieferanten und Dienstleistern aufzubauen und zu pflegen
  • hervorragende Kommunikationsfähigkeiten
  • Teamorientierung
  • Kreativität und Innovationsgeist, um einzigartige und ansprechende Veranstaltungskonzepte zu entwickeln
  • sehr gute PC- (MS-Office) Kenntnisse
  • Engagement, Selbstständigkeit, Durchsetzungsvermögen und strukturierte Arbeitsweise
  • Erfahrung in der Vergabe von Leistungen als öffentlicher Auftraggeber sind wünschenswert.
  • Gute Englischkenntnisse sind vorteilhaft.

Ihre Benefits:

  • offene und teamorientierte Arbeitskultur mit flexiblen Arbeitszeiten und Homeoffice-Option
  • Übernahme des ÖPNV-Jobtickets (Deutschland-Ticket)
  • Zuschuss zur betrieblichen Altersvorsorge
  • 30 Tage Urlaub sowie Freistellung am 24.12. und 31.12. gemäß TV-L
  • Jährliche Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten sind für uns selbstverständlich.
  • Förderung des betrieblichen Gesundheitsmanagements (Hansefit)

Die Stelle ist ab sofort zu besetzen, in Abhängigkeit von der persönlichen Qualifikation mit bis zu Entgeltgruppe 8 des TV-L dotiert und vorerst für zwei Jahre befristet, mit Option der dauerhaften Übernahme. Die wöchentliche Arbeitszeit nach TV-L beträgt 39,8 Stunden.

Die Niedersachsen.next GmbH fördert die Vereinbarkeit von Beruf und Familie. Schwerbehinderte Bewerber/-innen werden bei gleicher Eignung, Befähigung und fachlicher Leistung bevorzugt berücksichtigt. Qualifizierte Interessentinnen und Interessenten mit Migrationshintergrund werden ausdrücklich aufgefordert, sich zu bewerben. Es wird angestrebt, in allen Bereichen und Positionen Unterrepräsentanzen im Sinne des Niedersächsischen Gleichberechtigungsgesetzes abzubauen.

Für Fragen steht Ihnen unser Geschäftsführer, Herr Christian Kotschy, unter 0511 760 726 20 zur Verfügung.

Bitte richten Sie Ihre Bewerbung per E-Mail (jobs@iz-nds.de) bis zum 31.5.2024 an:

Niedersachsen.next GmbH
Personalabteilung
Nadine Klußmeyer
Schillerstraße 32
30159 Hannover

Hier finden Sie die Ausschreibung als PDF.